Spargel-Schlemmertopf

Spargel-Schlemmertopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 weißer Spargel 
  • 250 Möhren 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  • 500 Kasselerbraten ohne Knochen 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 200 Champignons 
  • 3   Eier 
  • 150 stichfeste saure Sahne 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 60 Emmentaler-Käse 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Möhren ebenfalls schälen und schräg in Scheiben schneiden. Reichlich Wasser mit Zitronensaft und Salz aufkochen. Spargel darin 10 Minuten vorgaren. Möhren 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Gemüse abgießen und gut abtropfen lassen. Fleisch in Scheiben schneiden und in heißem Schmalz kurz anbraten. Champignons waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Im Bratfett goldbraun braten. Fleischscheiben in eine flache Auflaufform legen. Spargel, Möhren und Champignons darauf verteilen. Eier schaumig verquirlen. Saure Sahne unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eier-Sahne über das Gemüse gießen. Käse reiben und mit dem Paniermehl über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten überbacken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved