Spargel-Zucchini-Tarte mit Frischkäseguss

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel-Zucchini-Tarte mit Frischkäseguss Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Butter 
  • 200 Mehl 
  • 5   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 500 grüner Spargel 
  • 375 Zucchini 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse- 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zubereitung mit Kräutern
2.
1/4 l Milch
3.
weißer Pfeffer
4.
abgeriebene Muskat
5.
Fett für die Form
6.
Butter in Stücke schneiden. Mehl, 1 Ei, knapp 1/2 Teelöffel Salz und Butterstückchen mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Dann mit den Händen schnell zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Inzwischen Spargel und Zucchini waschen. Vom Spargel das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. Spargel in kochendem Salzwasser 5-6 Minuten vorgaren. Zucchini in den letzten 2 Minuten zufügen und mitkochen. Gemüse abtropfen lassen. Mürbeteig dünn ausrollen und eine gefettete, ofenfeste Auflaufform (ca. 24x24 cm) damit auslegen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und das Gemüse darauf verteilen. Restliche Eier, Frischkäse und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über das Gemüse gießen und die Tarte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved