Spargelpäckchen

Spargelpäckchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 24   Stangen weißer Spargel 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 4 Stiel(e)  Petersile 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1 (250 ml)  Flasche "Kochen mit Finesse" (Du darfst; 7 % Fett, die leichte Alternative zu Sahne) 
  • 3-4 TL  Speisestärke 
  • 250 ml  fettarme Milch 
  • 25 Halbfett-Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 24 Scheiben  Pfeffersalami (Du darfst) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Kartoffeln waschen, schälen, klein schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Ca. 1 Liter Wasser (der Spargel sollte gerade bedeckt sein), etwas Salz und Zucker in einem breiten Topf aufkochen und den Spargel darin 15-18 Minuten garen.
2.
Kräuter waschen und trocken tupfen. Petersilienblättchen fein hacken. Ca. 8 Schnittlauchhalme in feine Röllchen schneiden. Spargel aus dem Wasser nehmen und warm halten. 200 ml Spargelfond und 200 ml "Kochen mit Finesse" aufkochen.
3.
50 ml "Kochen mit Finesse" und Stärke glatt rühren, in die Soße rühren und nochmals aufkochen. Milch und Margarine erhitzen, Kartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Milch nach und nach unterrühren.
4.
Mit Salz und Muskat abschmecken. Kräuter in die Soße geben und mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Je 2 Spargelstangen in je 2 Scheiben Salami wickeln und mit einem Schnittlauchhalm zusammenbinden.
5.
Je 3 Spargelpäckchen auf 1 Teller geben, mit Soße übergießen und mit Schnittlauchhalmen garnieren. Dazu die Stampfkartoffeln reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved