Spargelplatte

Spargelplatte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  weißer Spargel 
  •     Salz 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 4 EL  Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Mehl 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Orangensaft 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2   Eigelb 
  • 375 Champignons 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 200 gekochter Schinken 
  • 200 roher Schinken 
  •     Orangenrädchen 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Spargel schälen, holzige Enden kurz abschneiden. Schalen in 1/2 Liter Salzwasser kurz aufkochen, ca. 30 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen, Fond dabei auffangen. Spargel im Fond 15-20 Minuten garen. Für die Sahnesoße Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, 1 Esslöffel herausnehmen. 1 Esslöffel Fett zu den restlichen Mandeln geben und erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit 3/8 Liter Spargelfond ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken. Sahne und Eigelb verquirlen und in die Soße rühren. Nicht mehr kochen lassen! Mit übrigen Mandelblättchen bestreut servieren. Für die Buttersoße Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen und hacken. 1 Esslöffel Fett erhitzen, Champignons darin unter Wenden bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Fett darin schmelzen und Kräuter zufügen. Spargel, Schinken und Soßen mit Orangenrädchen garniert servieren
2.
Geschirr: Irmi Allnoch
3.
Besteck: Robbe & Berking

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved