Spargelplatte mit zwei leichten Soßen

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargelplatte mit zwei leichten Soßen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 200 kleine Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 75 Lachsschinken 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 3 EL  Öl 
  • 4-5 EL  weißer Balsamico-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 100 Creme balance flüssig (7,5 % Fett) 
  • 10 Speisestärke 
  • 1 TL  Zitronenschalenjulienne 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  •     Zitronenspalten und Kerbel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Inzwischen Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Lachsschinken fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, einige Halme zum Garnieren zur Seite legen. Rest Schnittlauch in Röllchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin unter Wenden anbraten, herausnehmen. Zwiebel zufügen und darin glasig dünsten, herausnehmen. Lachsschinken in die Pfanne geben und unter Wenden kurz anbraten. Zwiebel und Champignons wieder in das Bratfett geben. Erhitzen, mit Essig ablöschen, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Creme balance und Stärke glatt rühren. Spargel aus dem Spargelwasser heben, abtropfen lassen und warm halten. 1/4 Liter Spargelwasser abmessen, aufkochen, angerührte Stärke einrühren, nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft abschmecken. 2-3 Esslöffel der Soße tröpfchenweise in das Eigelb rühren. Anschließend unter Rühren in die Soße laufen lassen. Spargel mit Champignonvinaigrette, Schnittlauchhalmen und Zitronenspalten garniert auf einer Platte anrichten. Restliche Vinaigrette und Zitronensoße mit Kerbel garniert in Schälchen extra dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved