Spargelsalat mit Kartoffel-Vinaigrette (Diabetiker)

Aus kochen & genießen 17/2003
Spargelsalat mit Kartoffel-Vinaigrette (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kleine geschälte Kartoffel (ca. 50 g) 
  •     Salz 
  • 100 geputzter Frisée-Salat 
  • 100 geputzte Möhren 
  • 125 geschälter weißer Spargel 
  • 1 EL  Essig (z. B. Estragonessig) 
  •     weißer Pfeffer, 1 Prise Zucker 
  • 1 EL (10 g)  Öl 
  • 1/2 TL  Rosa Beeren oder bunter Pfeffer zum Bestreuen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffel waschen und in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Frisée-Salat waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und abtropfen lassen. Möhren schräg in Scheiben schneiden. Den Spargel in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen. Anschließend herausnehmen und beiseite stellen. Möhren im Spargelwasser ca. 2 Minuten garen. Ebenfalls herausnehmen, abtropfen lassen.1-2 Esslöffel Spargelwasser abnehmen (restliches Spargelwasser anderwertig, z. B. für Suppe, verwenden). Kartoffel abgießen, kurz ausdämpfen lassen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Spargelwasser zufügen. Das Öl nach und nach einrühren. Kartoffel und Rosa Beeren oder bunter Pfeffer unter die Vinaigrette rühren. Spargel schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Frisée-Salat mit Spargel und Möhren vermengen und auf Tellern anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln
2.
1/2 anzurechnende BE

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved