Spargelsalat mit Ziegenkäse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   weißer Spargel  
  • 500 g   grüner Spargel  
  •     Bad Reichenhaller MarkenJodSalz mit Fluorid und Folsäure  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 200 g   cremiger Vollmilch-Joghurt  
  • ca. 6 EL   Milch  
  •     Pfeffer  
  • 1-2   Lauchzwiebeln  
  • 1/3 Töpfchen   Kerbel  
  • 125 g   Friséesalat  
  • 4   Ziegenkäsetaler (ca. à 40 g) 
  •     eventuell Kresseblüten zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Weißen Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Grünen Spargel ebenfalls waschen, nur das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel halbieren und eventuell einige Stangen noch längs halbieren. Wasser mit reichlich Salz und Zucker aufkochen. Zuerst den weißen Spargel hineingeben und ca. 5 Minuten kochen. Dann den grünen Spargel zufügen, weitere ca. 5 Minuten kochen. Spargel auf ein Sieb geben, abtropfen und auskühlen lassen. Inzwischen für das Dressing Zitrone gründlich waschen, trocken tupfen und die Hälfte der Schale fein abreiben. 1/2 Zitrone auspressen. Übrige Zitrone in 4 dünne Scheiben schneiden. Joghurt, Milch, Zitronensaft und -schale, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kerbel waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Kerbel und Lauchzwiebeln in die Joghurtsoße rühren. Friséesalat putzen, waschen und in Stückchen zupfen. Spargel, Friséesalat und jeweils einen Ziegenkäsetaler auf Tellern anrichten. Joghurtdressing darüber verteilen und mit Kerbel, Zitrone und nach Belieben einer Kresseblüte garniert servieren
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved