close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Spargelschaumsüppchen mit weißem und grünem Spargel, Lachsfilet und Dill

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • je 200 g   weißer und grüner Spargel (je 8 dünne Stangen)  
  •     Salz  
  •     Zucker  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  • 200 g   Lachsfilet  
  • 40 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 100 ml   Milch  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     Zitronensaft  
  • 1/2 Bund   Dill  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Weißen Spargel schälen und Schalen zusammen mit den weißen Enden in einem Topf mit 1 Liter Wasser aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen
2.
Spargelwasser mit Schalen und Enden in ein Sieb gießen, Flüssigkeit dabei auffangen. Wieder in den Topf gießen, mit Salz und Zucker würzen und aufkochen. Weißen Spargel darin 10–12 Minuten garen, bis er weich ist. Spargel in ein Sieb gießen, Spargelwasser auffangen, 700 ml abmessen. Grünen Spargel in kochendem Salzwasser 5–7 Minuten garen, abgießen. Spargel abtropfen lassen
3.
3 EL Essig und 500 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen. Lachs darin ca. 7 Minuten pochieren. Lachs herausnehmen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Warm halten
4.
Grünen und weißen Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Grünen Spargel und weiße Spargelspitzen beiseitelegen. Weißen Spargel ins Spargelwasser geben, pürieren und durch ein Sieb passieren. In einem Topf Fett schmelzen. Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Milch, Spargelwasser und Sahne unter Rühren zugießen und aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Grünen Spargel und weiße Spargelspitzen in der Suppe erwärmen
5.
Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Einige Fähnchen zum Garnieren beiseitelegen. Suppe in Schüsseln füllen, Lachsstücke gleichmäßig darin verteilen. Mit gehacktem Dill und Dillfähnchen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1310 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved