Spargelsoße mit Fleischklößchen

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   grüner Spargel  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1 EL (10 g)  Butter  
  • 200 g   feine ungebrühte Bratwurst  
  • 5 EL   Weißwein  
  • 100 ml   Schlagsahne  
  • 400 ml   Gemüsebrühe  
  • 2-3 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2 EL   geriebener Parmesan  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in feine dünne Scheiben schneiden. Schalotten schälen, fein hacken. Fett erhitzen.
2.
Brätmasse als Klößchen direkt ins Bratfett drücken und rundherum braten. Spargel und Schalotten zufügen, kurz mit braten. Mit Wein ablöschen. Bei starker Hitze ca. 4 Minuten einkochen lassen.
3.
Sahne und Fond zugießen, aufkochen und 5-6 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder einstreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved