Speck-Kartoffel-Spieße

0
(0) 0 Sterne von 5
Speck-Kartoffel-Spieße Rezept

Zutaten

Für Spieße
  • 6   Kartoffeln (à ca. 150 g) 
  • 6 Scheiben  geräucherter durchwachsener Speck (à ca. 30 g) 
  •     Pfeffer 
  •     Grillspieße 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten vorgaren. Abgießen und ca. 1 Stunde auskühlen lassen. Speckscheiben in je ca. 5 Stücke schneiden.
2.
Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben abwechselnd mit Speck auf Grillspieße stecken.
3.
Auf dem heißen Grill (nicht über der größten Hitze) ca. 15 Minuten unter Wenden grillen. Mit Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Spieße ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved