Speck-Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Speck-Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln (kleine festkochende) 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 3   mittelgroße rote Zwiebeln 
  • 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 2-3 EL  Weißweinessig 
  • 2-3 TL  Rotisseur-Senf 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1   Staude Stangensellerie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser 20 Minuten garen, abschrecken. Etwas abkühlen lassen, schälen und halbieren. Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig ausbraten. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
2.
Zwiebeln zum Speck geben und mit Brühe und Essig ablöschen. Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen und zu den Kartoffeln geben, gut durchziehen lassen. Sellerie putzen (Selleriegrün zum Garnieren beiseite legen), waschen und in feine Scheiben schneiden.
3.
Sellerie in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen und zum Salat geben. Nochmals abschmecken und mit Selleriegrün garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved