Speck-Lauchzwiebel-Pfannkuchen mit Tomatensalat

Speck-Lauchzwiebel-Pfannkuchen mit Tomatensalat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 ml  Milch 
  •     Salz 
  • 25 Mehl 
  • 2 (ca. 100 g)  Lauchzwiebeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 30 geräucherter durchwachsener Speck (in dünnen Scheiben) 
  • 150 Tomaten 
  • 100 weiße Champignons 
  • 1 EL  Balsam-Essig 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  • einige Stiel(e)  Basilikum 
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ei, Milch und 1 Prise Salz verquirlen. Mehl esslöffelweise unterrühren und Teig zugedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
2.
In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Speckscheiben darin kross anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Pfannkuchenteig nochmals gut durchrühren. 1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Pfannkuchenteig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von der unteren Seite goldgelb backen. Lauchzwiebelstücke und Speck auf die Oberseite legen, Pfannkuchen wenden und von der zweiten Seite ebenfalls goldbraun braten.
4.
Tomaten putzen, waschen und den Stielansatz entfernen. Tomaten in Spalten schneiden. Champignons putzen, kurz waschen und in dünne Scheiben schneiden. Essig, Brühe, etwas Salz und Pfeffer verrühren, übriges Öl darunter schlagen.
5.
Tomatenspalten und Champignons mit der Vinaigrette vermengen. Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen. 1/4 Pfannkuchen mit dem Salat auf einem Teller anrichten. Mit Basilikumblättchen und buntem Pfeffer bestreut servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 970 kcal
  • 4070 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved