Speedy-Gonzales-Suppe mit Käsechips

Aus LECKER 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Speedy-Gonzales-Suppe mit Käsechips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker, Chilipulver 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Kidneybohnen und Mais 
  • 100 Tortillachips 
  • 50 Gouda 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Im heißen Öl andünsten. 1⁄2 l Wasser und Tomaten samt Saft zugießen. Tomaten zerdrücken, aufkochen.
2.
Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chili würzen. Bohnen und Mais im Sieb abspülen, zugeben und ca. 5 Minuten köcheln.
3.
Chips auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Käse darüberreiben. Im Ofen überbacken, bis der Käse schmilzt. Suppe scharf abschmecken, mit Chips anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved