Spekulatius-Nuss-Würfel

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Würfel
  • 300 g   Nusskernmischung (Haselnüsse, Walnüsse, Cashewkerne, Mandeln)  
  • 300 g   Spekulatiuskekse  
  • 175 g   Butter  
  • 500 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 350 g   Schlagsahne  
  •     Öl für die Form 
  •     Gefrierbeutel  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann grob hacken. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit der Kuchenrolle zerbröseln. 150 g Butter in einem Topf schmelzen und mit den Keksbröseln vermengen. Boden einer eckigen Springform (20 x 20 cm) dünn mit Öl bepinseln. Keksmasse in die Form geben, fest drücken und kalt stellen. Schokolade grob hacken. Sahne und 25 g Butter in einem Topf erhitzen (nicht aufkochen). Schokolade darin schmelzen. Nüsse unter die Schokolade rühren und auf dem Spekulatiusboden verstreichen. Kuchen 1 1/2 Stunden kalt stellen, dann mit einem heißen Messer in kleine Würfel schneiden
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved