Spicy Rührei

Aus Mutti 1/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Spicy Rührei Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 1   kleine rote Paprikaschote putzen 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 150 Chorizo (spanische Paprikawurst) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  • 4 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
1 kleine rote Paprikaschote putzen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 2 Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 150 g Chorizo (spanische Paprikawurst) längs halbieren und in 2–3 mm dünne Scheiben schneiden.
2.
1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Wurst darin ca. 6 Minuten unter Wenden anbraten. Nach ca. 3 Minuten Paprika und Lauchzwiebeln zugeben und mitbraten. Inzwischen 8 Eier (Gr. M) und 4 EL Milch mit dem Schneebesen in einer Schüssel verquirlen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Eiermilch zum Wurst-Paprika-Mix geben. Sobald die Eiermilch zu stocken beginnt, mit dem Pfannenwender durch die Eiermasse ziehen und bei schwacher Hitze zu Ende stocken lassen.
4.
Du kannst dir die genaueren Schritte im Rezept für das klassische Rührei anschauen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Portionen ca. :
  • 360 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved