Spiegelei im Baguette

Spiegelei im Baguette Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4 Scheiben  (à ca. 3,5 cm breit) Baguettebrot 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 10 g) 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Das Innere der Brotscheiben aushöhlen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Baguettescheiben mit einer Schnittfläche nach unten in die Pfanne stellen. Eier in die Öffnungen der Brotscheiben geben, ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten, mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig wenden.
2.
Ebenfalls ca. 3 Minuten braten und würzen.
3.
Inzwischen Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Baguettemuffins anrichten, mit Speck belegen.

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved