Spielzeug-Deko - aus Alt wird Neu

Die Kiste mit deinem Kram aus Kindheitstagen steht im Keller rum? Hol sie schnell hoch. Denn aus Lego, Playmobil und anderem Spielzeug kannst du schöne Sachen für deine Bude basteln – da staunste Bauklötze.

Schraubglasdeckel mit Playmobilfiguren
Wer hat es erkannt? Playmobil-Hände und -Füße auf Schraubglasdeckeln!, Foto: Deco & Style Experts
 

1. Aufbewahren mit Hand und Fuß

Hier geht’s Püppi an den Kragen: für Schraubglasdeckel im „The Walking Dead“-Style.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
kleine Puppen oder Figuren (Barbies, Playmobil etc.) // Handsäge // Schleifpapier // Heißklebepistole und Heißkleber // leere Gläser mit Schraubdeckel // Sprühfarbe in Violett (z. B. über mtn-shop.de) // Papier für die Arbeitsfläche

Und so geht’s:

  1. Die Puppen mit der Handsäge in der Taille zerteilen oder Arme und Beine absägen. Mit Schleifpapier die Sägekanten glätten.
  2. Arme und Beine mit Heißkleber auf den Deckeln der Schraubgläser befestigen.
  3. Draußen oder in einem gut belüfteten Raum auf einer Unterlage (z. B. Papier) die Deckel ansprühen. Dabei am besten Mundschutz und Handschuhe tragen. Die Farbe trocknen lassen.

 

2. Elefant im Bücherregal

Elefant im Bücherregal
Foto: Deco & Style Experts

Die Elefanten-Spielzeugfigur glänzt in ihrer neuen Rolle als Buchstütze. Das freut nicht nur Leseratten.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
4 Holzbretter (die Größe hängt von der Figur ab) // 4 Schrauben 1 Elefanten (z. B. übertiger-stores.de) // Chromspray (Baumarkt) // Akkuschrauber // Handsäge // Heißklebepistole und Heißkleber // Papier für die Arbeitsfläche

Und so geht’s:

  1. Je 2 Holzbretter mit Akkuschrauber und Schrauben im rechten Winkel zusammensetzen.
  2. Den Elefanten mit der Handsäge in der Mitte zerteilen.
  3. Die Schnittflächen von Vorder- und Hinterteil mit Heißkleber je an eine der beiden Brettkonstruktionen kleben.
  4. Draußen oder in einem gut belüfteten Raum auf einer Unterlage mit Chromspray ansprühen. Dabei Mundschutz und Handschuhe tragen. Bis alles trocken ist, können mehrere Tage vergehen.

 

3. Wanduhr für Player

Playmobil Wanduhr
Foto: Deco & Style Experts

Die Playmobil-Figuren finden: Es ist immer Zeit zum Spielen…

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
Bilderrahmen (z. B. von Ikea) // Sprühfarbe (z. B. über mtn-shop.de) // Papier für die Arbeitsfläche Bohrer // Uhrwerk (Quarzuhrwerk mit Zeiger, z. B. über idee-shop.com) // Playmobil-Figuren Kraftkleber // Schraube + Dübel

Und so geht’s:

  1. Das Glas aus dem Bilderrahmen entfernen.
  2. Die Rückwand in gewünschter Farbe draußen oder in einem gut belüfteten Raum ansprühen, dabei z. B. Papier unterlegen, einen Mundschutz und Handschuhe tragen. Gut trocknen lassen.
  3. Für das Uhrwerk in die Mitte der Rückwand ein Loch bohren. Uhrwerk von hinten anbringen. Zeiger von der Vorderseite auf das Uhrwerk stecken und festschrauben.
  4. Playmobil-Figuren auf der Vorderseite oben, unten, rechts und links jeweils mittig mit Kraftkleber fixieren.
  5. Uhr an der Wand aufhängen.

 

4. Kabelhalter "Helden deiner Kindheit"

Lego-Figuren Kabelhalter
Foto: Deco & Style Experts

Ab jetzt helfen dir die coolsten Lego-Männchen deiner Sammlung im Kampf gegen den Kabelsalat auf deinem Schreibtisch. Wer gewinnt? Siehst du ja selbst.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:

  • Lego-Figuren
  • Kraftkleber oder doppelseitiges Klebeband

Und so geht’s:

  1. Einfach die Lego-Männchen mit Kraftkleber an die Schreibtischkante kleben. Wenn sie nicht dauerhaft an deinem Tisch bleiben sollen, kannst du auch starkes doppelseitiges Klebeband benutzen.
  2. Jetzt noch Ladekabel in die Hände der Lego-Männchen klipsen – fertig!

 

5. "Gib Schub"-Griffe

Kommodengriffe Spielzeugautos
Foto: Deco & Style Experts

Jeden Tag ein Spielzeugauto (oder -flugzeug) in der Hand halten, ohne schräg angeschaut zu werden? Klappt mit diesen Kommodengriffen.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
Spielzeugfahrzeuge aus Plastik // Sprühlack in Farben deiner Wahl (z. B. über mtn-shop.de) // Papier für die Arbeitsfläche // Schrauben ohne Bohrspitze // Kraftkleber // Holzbohrer // Akkuschrauber

Und so geht’s:

  1. Autos draußen oder in einem gut belüfteten Raum auf einer Papierunterlage ansprühen und gut trocknen lassen. Dabei Mundschutz und Handschuhe tragen.
  2. Von innen mit dem Holzbohrer mittig ein Loch in die Vorderseite der Schubladen bohren.
  3. Je eine Schraube von innen durchstecken und Kraftkleber auf das vordere Ende der Schrauben geben. Fahrzeuge von außen auf die Schrauben drücken.

 

6. "My home is my castle"-Schlüsseldienst

Lego Schlüsselbrett
Foto: Deco & Style Experts

Lego-Männchen spielen Security für deine Schlüssel. Aber nur, wenn du sie brav ans Brett klipst.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
kleine Lego-Basisplatte in Grau // Lego-Grundplatte in Beige // Lego-Figuren (z. B. Ritter) // Labelmaker (Büroartikel) // schmalen Streifen Papier // Schaschlikspieß Alleskleber // Schlüsselringe // Technik-Lochbalken von Lego in Rot // Klebeaufhängung für Bilderrahmen

Und so geht’s:

  1. Die graue Platte auf die größere Grundplatte drücken.
  2. Lego-Figuren an die Kante der grauen Platte setzen.
  3. Mit dem Labelmaker einen „Schlüssel“-Aufkleber anfertigen und auf einen Streifen Papier kleben. Den Papierstreifen an einen Schaschlikspieß kleben und einer der Figuren in die Hand drücken.
  4. Schlüsselringe an die Lego-Technikteile montieren: So kannst du sie einfach an der grauen Platte festklipsen.
  5. Schlüsselbrett mit einer Klebeaufhängung für Bilderrahmen an der Wand befestigen.

 

7. Das Märchen von der halb leeren Flasche

Korken mit Figuren
Foto: Deco & Style Experts

Du hast die Absinth-Fee oder den Himbeergeist in deine Hausbar eingeladen? Dann kommen Fantasyfiguren ins Spiel und auf den Korken.

Das brauchst du für die Spielzeug-Deko:
Spielfiguren (z. B. von Schleich) // Bronze- und Chromlackspray (Baumarkt) // Papier für die Arbeitsfläche // Kraftkleber // Korken (konische Form)

Und so geht’s:

  1. Die Spielfiguren draußen oder in einem gut belüfteten Raum über Papier mit Metallic-Lack ansprühen. Dabei am besten Mundschutz und Handschuhe tragen. Die Farbe sehr gut trocknen lassen.
  2. Die Figuren mit Kraftkleber auf die Korken kleben.
   

 

   

 

 

 
 
   

 

 

 

 

 

Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved