Spinat-Bällchen

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Blattspinat (oder 450 g tiefgefrorener Blattspinat)  
  • 1   Zwiebel  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 1   Stiel Minze  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Parmesankäse  
  •     einige eingelegte Peperoni  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Minze waschen und ebenfalls hacken. Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten.
2.
Spinat zufügen und vollständig zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Minze würzen. Eventuell nochmals abtropfen lassen. Zu kleinen Bällchen formen (am besten mit Hilfe eines Eiskugelportionierers).
3.
Parmesan reiben und Bällchen darin wenden. Mit eingelegten Peperoni servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved