Spinat-Pita

Spinat-Pita Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 5 Scheiben  tiefgefrorener Blätterteig (à 75 g) 
  • 1,5 kg  Blattspinat 
  • 100 Zwiebeln 
  • 3-4   Knoblauchzehen 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 100 Schafskäse 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 3 EL  Milch 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 TL  Sesam zum Bestreuen 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten auftauen lassen. Inzwischen Spinat putzen, mehrmals gründlich waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen.
2.
Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln leicht anbräunen, dann Knoblauch zufügen. Spinat zugeben und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten, bis er zusammengefallen ist.
3.
Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, auf einem Sieb gut abtropfen und auskühlen lassen. Inzwischen 3 Blätterteigplatten aufeinanderlegen und zu einer Platte (ca. 35 x 35 cm) ausrollen. Eine gefettete, mit Mehl bestäubte Springform (26 cm Ø) so damit auslegen, dass ein ca. 5 cm hoher Rand entsteht.
4.
Überstehende Teigecken abschneiden. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und ca. 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Restliche Teigplatten (evtl. auch mit den Teigresten) zu einer Platte (ca. 27 x 27 cm) ausrollen.
5.
Schafskäse grob zerbröseln. Ei und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Spinat, Schafskäse und Eiermilch mischen. Blätterteig in der Springform im vorgeheizten Backofen zweite Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten vorbacken.
6.
Springform herausnehmen, mit der Spinatmischung füllen und mit der zweiten Teigplatte bedecken. Ränder einschlagen oder abschneiden und andrücken. Mit einem spitzen Messer Quadrate von ca. 4 x 4 cm Größe in den Teigdeckel ritzen.
7.
Im vorgeheizten Backofen, zweite Schiene von unten bei gleicher Temperatur 25-30 Minuten backen. Eigelb und 1 Teelöffel Wasser verrühren. Teigdeckel nach ca. 20 Minuten damit bestreichen und mit Sesam bestreuen.
8.
Pita warm in Stücke schneiden und sofort servieren.

Ernährungsinfo

32 Stücke ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved