Spitzkohl-Mett-Röllchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Spitzkohl-Mett-Röllchen Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Spitzkohl (ca. 750 g)  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 Scheibe   Toastbrot  
  • 400 g   mageres  
  •     Schweinemett  
  • 1   Ei  
  • 1/2 TL   getrockneter Majoran  
  • 250 g   Champignons  
  • 1 EL   Butterschmalz  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 3 EL   heller Soßenbinder  
  •     Zitronensaft  
  •     Zitronenscheiben  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kohlblätter ablösen, waschen, Rippen flachschneiden. Blätter in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Zwiebel schälen und fein hacken. Toast zerbröseln. Mett, Toast, Zwiebelwürfel und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen
2.
Hackmasse auf den Kohlblättern verteilen. Aufrollen und feststecken. Pilze putzen, waschen, blättrig schneiden
3.
Butterschmalz erhitzen. Röllchen darin ca. 5 Minuten braten. Pilze zufügen und weitere 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 1/4 l Wasser und Wein ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren
4.
Röllchen herausnehmen und warm stellen. Sahne in den Fond gießen. Aufkochen und mit Soßenbinder binden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Röllchen mit Soße anrichten. Evtl. mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu: Salzkartoffeln
5.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved