Spitzkohlpfanne mit Käsesoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 2 (à 600 g )  Köpfe Spitzkohl  
  • 1 (40 g)  Zwiebel  
  • 500 g   Möhren  
  • 2 EL (à 10 g)  Öl  
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 75 g   Frischkäse mit Kräutern (8% Fett absolut) 
  • 1 EL (8 g)  heller Soßenbinder  
  •     Zucker  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Kohl putzen, vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten.
3.
Aus der Pfanne nehmen. Kohl, Zwiebel und Möhren in die Pfanne geben und gut anbraten. Kartoffeln zum Gemüse in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen und ca. 6 Minuten köcheln lassen.
4.
Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Frischkäse einrühren, nochmals aufkochen lassen und mit Soßenbinder binden. Spitzkohlpfanne nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Auf Tellern mit Schnittlauch bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved