Stachelbeer-Tarteletts

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 300 g   rote und grüne Stachelbeeren  
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 100 g   Marzipan Rohmasse  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 Bio Orange  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 175 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 75 ml   Milch  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett und Mehl für die Förmchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Stachelbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Fett, Marzipan, Salz und Orangenschale mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. In 4 gefettete, mit Mehl ausgestäubte Förmchen (ca. 11 cm Ø; 200 ml Inhalt) füllen und glatt streichen.
2.
Stachelbeeren darauf verteilen und leicht eindrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved