Steak-Mais-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Steak-Mais-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote, grüne und gelbe Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   vorgegarte Maiskolben 
  • 4–5 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   Rinderhuftsteak (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Steak-Gewürz 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Zucker 
  • 200 Kräuterquark 
  •     Thymianstiele 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Mais in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen abzupfen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Mit etwas Salz, Pfeffer und Steak-Gewürz würzen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch hineingeben und unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Nach der Hälfte der Zeit Zwiebeln und Hälfte Thymian zugeben.
3.
Fleisch und Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und warm halten. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Paprika, Mais und restlichen Thymian hineingeben und 4–5 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
4.
Fleisch und Zwiebeln untermischen. Kräuterquark dazureichen. Evtl. mit Thymianstielen garnieren. Dazu schmeckt Vollkorn-Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved