Steak mit Pfeffersoße

Steak mit Pfeffersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  • 2 (ca. 500 g)  Zucchini 
  • 1/2   Topf frischer Majoran (ersatzweise 1 TL getrockneter Majoran) 
  • 5-6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 20-30 Butter 
  • 4   Rumpsteaks (750-800 g) 
  • 1/2 Glas (200 ml)  Rinder Fond 
  • 4 EL  Weinbrand 
  • 1 EL  eingelegte grüne Pfefferkörner 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Pfefferrispe 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten schneiden. Zucchini putzen, waschen und der Länge nach halbieren. Hälften schräg in Stücke schneiden. Majoran waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. 3 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelspalten unter Wenden 10-12 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Schüssel geben. Zucchini in das heiße Bratfett geben und etwas Butter zufügen. Zucchini unter Wenden leicht anbraten, ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Majoran unterheben und warm stellen. 2-3 Esslöffel Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Steaks von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und auf eine Platte geben. Zugedeckt ca. 5 Minuten ruhen lassen. Bratensatz mit Fond und Weinbrand ablöschen. Grünen Pfeffer zufügen, aufkochen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder unter Rühren einstreuen und nochmals kurz aufkochen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks mit Pfeffersoße, und Kartoffel-Zucchinigemüse auf Tellern anrichten. Mit Majoran und nach Belieben einer frischen Pfefferrispe garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved