Steakburger vom Grill

Aus kochen & genießen 25/2012
Steakburger vom Grill Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 1/2–1   rote Chilischote 
  • 3 EL  Öl 
  • 8   Minutensteaks vom Rind (à ca. 60 g) 
  • 4 (ca. 350 g)  mittelgroße Tomaten 
  • 8 Blätter  Kopfsalat (100–120 g) 
  • 100 laktosefreies Joghurt Dressing 
  • 2 EL  laktosefreier Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 300 g; beim Bäcker nach laktosefreier Sorte fragen)  Baguette 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Chili waschen, längs aufschneiden und die Kernen entfernen. Chili fein hacken. Öl, die Hälfte der Zwiebeln, Knoblauch und Chili verrühren. Minutensteaks auf eine tiefe Platte legen, mit Marinade bestreichen und zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Salat waschen und gut abtropfen lassen. Salatdressing, Joghurt und restliche Zwiebeln verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Baguette in 4 Stücke schneiden und jedes Stück waagerecht durchschneiden. Baguettestücke auf dem vorgeheizten Grill kurz rösten, etwas abkühlen lassen und dünn mit Salatsoße bestreichen. Minutensteaks auf den Grill legen, unter Wenden 3–4 Minuten grillen und mit Salz würzen. Untere Baguettehälften mit Salat, Steaks und Tomatenscheiben belegen, restliche Salatcreme darauf verteilen, mit Pfeffer bestreuen. Mit den oberen Baguettehälften zudecken. Sofort servieren
2.
Wartezeit ca. 35 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved