Steakstreifen zu Nudeln mit Robiolasoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   große, rote Paprikaschote  
  • 1 Bund (175 g)  Lauchzwiebeln  
  • 8–12   Pimentos de Padron  
  • 250 g   Datteltomaten  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Rumpsteaks (à ca. 300 g) 
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 5 EL   Olivenöl  
  • 150 g   Robiola (feinster italienischer Frischkäse, Doppelrahmstufe) 
  • 50 g   frisch geriebener Parmesankäse  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 200 g   Pappardelle (breite Bandnudeln) 
  • 6–8 Stiel(e)   Basilikum  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Pimentos putzen und waschen. Tomaten waschen und putzen. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen
2.
Fleisch trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite bei starker Hitze 1 1/2–2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen
3.
Inzwischen 4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und Paprika darin ca. 4 Minuten andünsten. Lauchzwiebeln zufügen und kurz mitdünsten. Ca. 2 EL des Gemüses herausnehmen und zur Seite stellen. Robiola, Parmesan, Sahne, und Brühe zufügen, unter rühren aufkochen und 3–4 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. In ein Sieb gießen, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Pimentos zufügen und unter Wenden darin braten, bis sie Bratspuren erhalten. Mit Salz würzen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen
5.
Nudeln und Basilikum, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, unter die Soße mengen. Nochmals kurz erhitzen. Fleisch in Streifen schneiden. Fleisch unter die Nudeln mengen. Auf Tellern mit Gemüse bestreut, Basilikum garniert und Pimentos anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 49 g Eiweiß
  • 54 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved