Steinbeißer in Kapern-Curry-Soße

4
(4) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  • 100 ml   Milch  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 4   Steinbeißerkoteletts (à. ca. 200 g) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1/4 l   Weißwein  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 125 g   kalte Butter  
  • 1-2 EL   Kapern  
  • 1/2-1 TL   Curry  
  •     Zitrone und Petersilie  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. In eine gefettete flache feuerfeste Form schichten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Milch und Sahne verrühren und darübergießen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen
2.
Fisch waschen, von der Gräte lösen, in breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Mit 1/2 l Salzwasser, 1/8 l Wein und Zitronensaft aufkochen. Fisch darin ca. 10 Minuten gar ziehen lassen
3.
1/8 l Wein aufkochen. Butter in Stückchen darunterschlagen. Kapern einrühren, mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Alles anrichten. Evtl. mit Zitrone und Petersilie garnieren. Dazu Salat
4.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved