close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Steinpilzsüppchen mit ­Parmesan-Petersilien-Chips

Aus kochen & genießen 12/2013
0
Gib die erste Bewertung ab!

Zutaten

Für  Personen
  • 25 g   getrocknete Steinpilze  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1⁄4 l   trockener Weißwein  
  • 125 g   Parmesan oder vegetarischer Hartkäse (Stück) 
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 8–12   TK-Steinpilze in Scheiben oder 500 g Roséchampignons  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 50 g   eiskalte Butter  
  •     Zucker  
  • 100 ml   Milch  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in ca. 3⁄4 l Wasser ca. 20 Mi­nuten ein­wei­chen. Zwiebel schälen und hacken. 1 EL Öl im Topf erhitzen, Zwie­beln darin andünsten. Pilze samt Wasser und Wein zu­fü­gen, aufkochen. Zuge­deckt ca. 20 Minuten köcheln.
2.
Käse fein reiben. Petersilie waschen, ab­zupfen, hacken. Beides mi­schen. Ca. 12 Krei­se auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) 8–10 Mi­nu­ten backen.
3.
Auskühlen lassen.
4.
Pilzscheiben unaufgetaut in 1 EL heißem Öl ca. 5 Mi­nu­ten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe pü­rieren, Sahne und Butter einrühren. Nochmals aufkochen, mit Salz, Pfef­fer und Zucker abschmecken.
5.
Milch erwärmen (nicht ko­­chen!) und mit dem Milch­auf­schäumer oder Stabmixer aufschäumen. Suppe mit Pilz­scheiben, Milchschaum und Parmesanchips anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved