Stollen-Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5
Stollen-Muffins Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 75 Mandeln (ohne Haut) 
  • 100 Orangeat 
  • 300 Butter 
  • 1 Prise  Salz 
  • 150 brauner Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 325 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1 TL (5 g)  Christstollen-Gewürz 
  • 3 EL  Milch 
  • 75 Rosinen 
  • 25 Mandelblättchen 
  • 200 Puderzucker 
  • 12   rote Belegkirschen 
  • 12-24   Papiermanschetten (mit weihnachtlichen Motiven) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Marzipan grob würfeln. Mandeln grob hacken. Orangeat im Universalzerkleinerer fein zerkleinern. 175 g Butter, Salz, Zucker, Marzipan und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig weiß aufschlagen. Eier nacheinander zufügen und unterrühren. Mehl, Backpulver und Christstollen-Gewürz mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Orangeat, gehackte Mandeln und Rosinen zufügen und unterheben. Je 1-2 Papiermanschetten in jede der 12 Mulden einer Muffinform setzen. Teig gleichmäßig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. 125 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Muffins aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und mit 1/3 der geschmolzenen Butter bestreichen und 1/3 des Puderzuckers darauf sieben. Vorgang weitere 2 x wiederholen. Muffins vorsichtig aus den Mulden heben und auf einem Gitter auskühlen lassen. Muffins mit Mandelblättchen bestreut und Belegkirschen verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved