close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stracciatella-Kirsch-Tiramisu

Aus kochen & genießen 10/2013
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 ml   Orangensaft  
  • 1   gestrichener EL Speisestärke  
  • 300 g   Kirschen (Glas oder TK) 
  • 7 EL   Zucker  
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  • 300 g   Magerquark  
  • 200 g   Schmand  
  • 4 EL   Rum oder Amaretto  
  • 100 g   Löffelbiskuits  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
100 ml Orangensaft abmessen und beiseite stellen. 2 EL Orangensaft mit Stärke glatt rühren. Rest Saft mit Kirschen und 3 EL Zucker aufkochen. Mit angerührter Stärke binden. Kompott auskühlen lassen.
2.
Schokolade hacken. Quark, Schmand und 4 EL Zucker verrühren. Schokolade unterrühren. Beiseite gestellten Orangensaft (100 ml) und Rum verrühren.
3.
Biskuits in einer flachen Schüssel dicht nebeneinanderlegen und mit Orangenrum beträufeln. Kirschkompott und Quarkcreme auf den Biskuits verteilen und mind. 1 Stunde kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved