Stracciatella-Minz-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Stracciatella-Minz-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eigelb (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 75 Zucker 
  • 100 ml  Pfefferminz-Likör 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     einige dünne Schokoladentäfelchen und Minze 
  • 1 EL  Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eigelb, Salz und Zucker in eine ofenfeste Schüssel geben, Likör unterrühren. Über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen dick-schaumig aufschlagen. Schüssel auf ein kaltes Wasserbad stellen, ab und zu durchrühren, auskühlen lassen. Schokolade fein hacken. Sahne steif schlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln lassen. Sahne und Schokolade vorsichtig unter die Eigelbcreme heben. Creme in Schälchen füllen, 1-2 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Schokotäfelchen und Minze verzieren. Mit Puderzucker bestäuben
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved