Stracciatella-Sahne-Torte

Aus kochen & genießen 38/2010
Stracciatella-Sahne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 EL  Kaffeebohnen 
  • 150 Butter 
  • 200 Mehl 
  • 100 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 60 Orangenmarmelade 
  • 600 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 150–200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 1 TL  Kakao zum Bestreuen 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kaffeebohnen hacken. Butter in einem Topf schmelzen. Mehl, Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Kaffeebohnen in einer Schüssel mischen. Heiße Butter auf einmal zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Streuselteig 10–15 Minuten abkühlen lassen
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig in die Form geben und gleichmäßig zu einem glatten Boden drücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Boden in der Form auf einem Kuchengitter 15–20 Minuten abkühlen lassen, vom Formboden lösen und vollständig auskühlen lassen
3.
Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Streuselboden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring um den Boden legen. Boden mit Orangenmarmelade bestreichen. Sahne, 2 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger steif schlagen. Sahne auf den Boden geben und glatt streichen. Abgekühlte Schokolade langsam über die Sahne gießen, dabei sofort mit einer Gabel unterheben. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen
4.
Kuvertüre grob hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen und als dünne Schicht auf ein Marmorbrett oder die Rückseite eines Backbleches streichen. An einem kühlen Ort fest werden lassen. Mit einem Spachtel zu Röllchen schieben und kurz kalt stellen. Schokoröllchen auf die Torte geben und bis zum Servieren kalt stellen. Nach Belieben mit Kakao bestäuben
5.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved