Streuselkuchen

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Eier  
  • 100 g   Butter  
  • 125 g   Zucker  
  • 250 ml   Milch  
  • 400 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  •     Fett für das Backblech 
  • 100 g   Mehl  
  • 50 g   Butter  
  • 50 g   Zucker  

Zubereitung

35 Minuten
1.
Die Eier, die Butter und den Zucker in einer Schüssel verrühren. Die Milch dazugießen. Mehl und das Backpulver vermischen und zufügen. Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verarbeiten.
2.
Ein Backblech von etwa 40 x 32 cm Größe einfetten oder mit Backpapier auslegen. Teig auf dem Blech gut ausstreichen.
3.
Für die Streusel die Butter, Mehl und den Zucker in einer Schüssel verrühren, bis sich Streusel gebildet haben. Gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
4.
Im Backofen 25 Minuten bei 200°C backen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved