Streuselschnecken "Kerstin"

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Mehl  
  • 1 Pck   Trockenhefe  
  • 1   ne Prise Salz und Zucker  
  • 250 ml   Milch  
  • 250 g   Mehl  
  • 250 g   Magarine oder Butter  
  • 100 g   Zucker  
  • 1   Ei  
  • 1 Pck   Vanillezucker  
  • 1   ne Prise Salz  
  • 250 ml   Milch  
  • 1 Pck   Vanillepuddingpulver  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Hefeteig: Milch handwarm erwärmen und mit der Trockenhefe mischen. Aus den restlichen Zutaten einen Teig mischen und 4h gehen lassen.
2.
30 min vor Ablauf der Gehzeit aus den Mürbeteig Zutaten einen Mürbeteig anfertigen.
3.
Nun aus dem Teig 4 - 6 flache Kreise formen.
4.
Aus den 250 ml Milch und dem Puddingpulver einen dicken Pudding kochen und auf dem Teig verteilen. Wer es süß mag, kann in die Milch auch noch Zucker geben.
5.
Nun aus dem Mürbeteig Streuseln zupfen und diese auf dem Pudding verteilen.
6.
Im Ofen bei 170°C Umluft bis zur gewünschten Bräune backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 278 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved