Süße Milchnudeln mit Orangen-Kompott

Süße Milchnudeln mit Orangen-Kompott Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1 TL  Haselnussblättchen 
  • 175 ml  fettarme Milch 
  •     Salz 
  • 70 Tagliatelle 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Orange 
  •     Mark von 1/2 Vanilleschote 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Milch und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Nudeln in die Milch geben und nach Packungsanweisung darin unter gelegentlichem Rühren kochen. Bei Bedarf nochmals wenig Wasser zugießen. Zum Schluss Vanillin-Zucker unterrühren
2.
Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten in einen kleinen Topf drücken. Vanillemark zufügen und aufkochen. Orangenfilets dazugeben, nochmals aufkochen und unter die Milchnudeln rühren. In einem tiefen Teller anrichten und mit Haselnussblättchen bestreuen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved