Süße Schäfchenmuffins

Aus kochen & genießen 4/2014
4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   Mehl  
  • 3 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 125 g   Zucker  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 75 ml   neutrales Öl (z. B. Rapsöl) 
  • 150 g   Sahnejoghurt  
  •     Schale von 1⁄2 Bio-Zitrone 
  • 5 EL   Milch  
  • 200 g   TK-Himbeeren  
  • 20 g   Marzipanrohmasse  
  •     Kakaopulver  
  • 12   kleine Vollmilchschokoladeneier  
  •     weiße und braune Zuckerschrift  
  • 100 g   weiche Butter  
  • 75 g   Puderzucker  
  • 400 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • ca. 130 g   Minimarshmallows  
  • 12 (ca. 5 cm Ø)  Papierbackförmchen  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) mit je 1 Papierbackförmchen aus­legen. Mehl mit Backpulver, Salz und Zucker mischen. Eier, Öl, Joghurt, Zitronenschale und Milch in einer Schüssel verquirlen.
2.
Mehlmischung mit den Schneebesen des Rührgerätes kurz unterrühren. Gefrorene Himbeeren unterheben.
3.
Teig auf die Backförmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
4.
Marzipan mit Kakao braun einfärben. In 24 gleich große Stücke teilen und zu Schafsohren formen. Schokoladeneier mit jeweils 2 Ohren verzieren. Mit weißer und brauner Zuckerschrift Augen auf die Schafsköpfe spritzen.
5.
Trocknen lassen.
6.
Butter und Puderzucker mit dem Schneebesen des Rührgerätes cremig-weiß rühren. Frischkäse kurz unterrühren. Jeweils 2 EL Frischkäsecreme in einem großen Eisportionierer (7,5 cm Ø) glatt verstreichen und als Halbkugel auf jeden Muffin setzen.
7.
Die Ränder glatt streichen. Mit je 1 Schafskopf und Marshmallows verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 450 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved