Süßes Toasti mit Minzquark und Orange

0
(0) 0 Sterne von 5
Süßes Toasti mit Minzquark und Orange Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Orange 
  • 2 Stiel(e)  Minze 
  • 60 Magerquark 
  • 1 TL  Honig 
  • 1   Toast-Brötchen 
  • 1/2 TL  Haselnussblättchen zum Bestreuen 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken. Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Verzieren, von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden
2.
Quark, Minze, Honig und 1–2 EL Orangensaft verrühren. Toasti halbieren und toasten. Mit Quark und Orangenfilets belegen. Mit Haselnussblättchen bestreuen
3.
Toasti und übrige Orangenfilets auf einem Teller anrichten. Mit Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved