Süßes Weißbrot mit Apfelscheiben

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Ei  
  • 200 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Zimt  
  •     Salz  
  • 2 Scheiben   Weißbrot  
  • 1   kleiner, säuerlicher Apfel  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Preiselbeeren  
  •     Hagelzucker und Zimt zum  
  •     Bestreuen  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ei und Milch verschlagen. Mit Vanillin-Zucker, etwas Zimt und 1 Prise Salz würzen. Weißbrotscheiben darin kurz einweichen. Inzwischen Apfel waschen, Kerngehäuse ausstechen. Apfel in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
In heißes Fett legen und die Brotscheiben darauf etwas andrücken. Ca. 2 Minuten braten, vorsichtig wenden und nochmals ca. 3 Minuten braten. Mit Preiselbeeren anrichten. Hagelzucker und etwas Zimt darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved