Süßsauer Pfannengerührtes

Süßsauer Pfannengerührtes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Vitapep 
  • 2 dl  Orangensaft 
  • 2 EL  Honig 
  • 0,1 dl  Zitronensaft 
  • 1   Schalotte, klein geschnitten 
  •     ½ gehackte Knoblauchzehe 
  • 8   schwarze Oliven, entkernt 
  • 200 Schweinefiletstreifen 
  • 30 Rucola 
  • 2 Messerspitze  Salz und eine Prise gemahlenen Pfeffer 
  • 1 EL  gehackte Petersilie 
  • 1 EL  Olivenöl 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Vitapep waschen. Die Paprika der Länge nach vierteln und entkernen. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und denKnoblauch mit der Schalotte andünsten. Honig, Orangen- und Zitronensaft dazugeben undeinkochen.
2.
Vitapep dazugeben und 2 Minuten anbraten, bis dereingedickte Sirup eine schöne Soße für die Vitapep ergibt.
3.
Die Oliven und gehackte Petersilie dazugeben. Die Schweinelende in einer Bratpfanne schnellanbraten und die süßsaure Vitapep dazugeben und gut umrühren. Vor dem Servieren mit Rucola garnieren.
4.
Tipp: Statt Rucola können Sie auch blanchierte Zuckererbsen nehmen. Köstlich mit Couscous, Fisch oder Geflügel.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved