Superfood-Brot mit Rote-Bete-Aufstrich (Thema Superfood)

Superfood-Brot mit Rote-Bete-Aufstrich (Thema Superfood) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 425 g   Buchweizen  
  • 125 g   Haselnusskerne  
  • 260 g   Sonnenblumenkerne  
  • 115 g   Leinsamen  
  • 4 EL   Chia Samen  
  • 8 EL   Flohsamenschalen  
  • 1 1/2 TL   Meersalz  
  • 2 EL   Ahornsirup  
  • 4 EL   Kokosöl  
  • 500 g   vakuumierte Rote Bete  
  • 3 EL   Mandelmilch  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Apfelessig  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 1   Beet grüne Shiso Kresse  
  •   frischer Meerrettich  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Buchweizen in einem Standmixer fein mahlen. Haselnüsse, 200 g Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Chiasamen, Flohsamenschalen und Meersalz mischen. 400 ml Wasser, Ahornsirup und Kokosöl verrühren und mit dem Knethaken des Handrührgerätes unter die trockenen Zutaten rühren.
2.
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform (15 x 25 cm) geben und leicht andrücken. Ca. 2 Stunden ruhen lassen. Inzwischen die restlichen Sonnenblumenkerne für ca. 2 Stunden in Wasser einweichen.
3.
Brot im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 35–40 Minuten backen. Inzwischen eingeweichte Sonnenblumenkerne gut abtropfen lassen, in einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten anrösten. Rote Bete in Stücke schneiden. Mandelmilch, Olivenöl, Apfelessig und die gerösteten Sonnenblumenkerne dazugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Brot aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen. Kresse vom Beet schneiden. Meerrettich schälen und fein reiben. Brot in Scheiben schneiden, Rote-Bete-Dip in einer Schale anrichten, mit Sprossen und Meerrettich bestreuen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved