Tagliatelle mit Gemüsen in Käsesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Tagliatelle mit Gemüsen in Käsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   große Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1/2 (250 g)  Knollensellerie 
  • 300 Bandnudeln , Salz (Tagliatelle) 
  • 1 EL (20 g)  Butter 
  • 1 (20 g)  geh. EL Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  • 75-100 Gouda 
  •     weißer Pfeffer, Muskat 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und z. B. mit einem Sparschäler lange dünne Streifen abschälen. Porree putzen, waschen und in lange dünne Streifen schneiden. Sellerie schälen, waschen und in feine Stifte schneiden
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Gemüse nach ca. 4 Minuten zufügen, alles nochmals aufkochen und fertiggaren
3.
Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Milch, 1/4 l Wasser und Brühe einrühren. 5 Minuten köcheln
4.
Käse reiben. In die Soße rühren und darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Petersilie waschen, hacken und darunterrühren. Nudeln samt Gemüse abgießen, kurz abtropfen lassen und mit der Käsesoße mischen
5.
Getränk: kühle Saftschorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 75 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved