Tappas

2
(2) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 60 g   Butter oder Margarine  
  • 80 g   Mehl  
  • 1/4 l   Milch  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 50 g   roher Schinken (z. B. span. Serrano-Schinken) 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 5 EL   Paniermehl  
  • ca. 1 l   Olivenöl  
  • 3   Knoblauchzehen  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 4   Pfefferkörner  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 250 g   Champignons  
  • 1   kleine rote Chilischote  
  • 12   küchenfertige Garnelen (à ca. 20 g) 
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fett schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Milch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3-4 Stunden kalt stellen. Schinken fein würfeln und unterrühren. Daraus 16 Kroketten formen. Erst in 1 verquirltem Ei, dann in Paniermehl wenden. In 1/2 l Öl frittieren. 1 Knoblauchzehe schälen, hacken. Mit 1/8 l Öl, Zitronensaft, Pfefferkörnern, 1 Lorbeerblatt, Thymian, 1/2 Teelöffel Salz und 1/8 l Wasser aufkochen. Ca. 20 Minuten köcheln. Pilze putzen, waschen, in dicke Scheiben schneiden. Pilze im Sud aufkochen, abkühlen. 2 Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden. Chili entkernen, waschen, würfeln. Garnelen aus der Schale lösen, Darm entfernen, waschen und trocken tupfen. In 2 Esslöffel Öl mit 1 Lorbeerblatt ca. 5 Minuten braten. Chili und Knoblauch kurz mitbraten, würzen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In 1/8 l Öl unter Wenden ca. 20 Minuten braten, salzen. Zwiebel schälen und würfeln. Nach 10 Minuten zugeben. Öl abgießen. 2 Eier verquirlen, würzen und über die Kartoffeln gießen. Stocken lassen
2.
Zubereitungszeit ca. (ohne Wartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved