Tarte mit roter Mandel-Karamell-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Tarte mit roter Mandel-Karamell-Creme Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 70 Butter 
  • 125 Mehl 
  •     Salz 
  • 70 Puderzucker 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 300 geschälte Mandeln 
  • 250 Zucker 
  • 450 Schlagsahne 
  •     rote Lebensmittelfarbe 
  •     Fett 
  •     Trockenerbsen 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in Stückchen schneiden. Mehl, Salz und Puderzucker in eine Schüssel geben. Butter und Eigelb zugeben und zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Sollte der Teig zu trocken sein, ca. 1 EL Wasser zugeben. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Mürbeteig rechteckig (ca. 13 x 37 cm) ausrollen und eine gefettete Tarteform mit Lift-off-Boden (11,5 x 35 cm) damit auslegen. Überstehende Ränder nach innen klappen und festdrücken. Backpapier darauflegen und Trockenerbsen einfüllen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Papier und Erbsen entfernen und weitere ca. 5 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
5.
Mandeln, Zucker und 100 ml Wasser aufkochen und unter Rühren zu einem hellen Karamell kochen. Sahne vorsichtig zugeben und 15–20 Minuten köcheln lassen, bis ein glänzend roter Sirup entsteht. Etwas rote Lebensmittelfarbe einrühren und auf den Mürbeteigboden geben.
6.
abkühlen lassen. Tarte ca. 1 Stunde kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved