Teig für Pizza-Brötchen und Brötchen-Körbe

Teig für Pizza-Brötchen und Brötchen-Körbe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Mehl 
  • 2 Würfel  Hefe 
  • 2 TL  Salz 
  • 4   Priesen Zucker 
  • 200 Salami 
  • 250 geriebenen Gouda 
  • 4   Tomaten 
  • 4 TL  Thymian 
  • 4 TL  Oregano 
  • 8 EL  Ölivenöl 

Zubereitung

80 Minuten
1.
Hefe in das Mehl bröckeln mit 12 EL Wasser verrühren. Vorteig 10 Minuten gehen lassen.
2.
Salz, Zucker, 400 ml warmes Wasser zugeben, Teig verkneten und 15 Minuten gehen lassen.
3.
Salami würfeln, Käse reiben, Tomaten häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kräuter und gewürfelte/geriebene Zutaten von Hand unter den Hefeteig kneten. 15 Minuten gehen lassen.
4.
Teig halbieren. Aus der einen Hälfte werden Brot-Körbe gemacht. Die andere Hälfte wird zu Brötchen geformt. 10 Minuten ruhen lassen, mit Öl bestreichen und bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen,.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved