Tempura mit Ingwer

0
(0) 0 Sterne von 5
Tempura mit Ingwer Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     30g-Stück Ingwerknolle 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3   Eigelb 
  • 100 Mehl 
  • 100 Austernpilze 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 500 Kabeljaufilet 
  •     einige Spritzer Limettensaft 
  •     Salz 
  •     Mehl 
  • 3/4 Öl zum Ausbacken 
  •     asiatischer Schnittlauch und Limette 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 1/2 TL  geriebener Meerrettich aus dem Glas 
  • 1/2 Glas (105 g)  Minced Green Chili (aus dem Asialaden) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ingwer und Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Eigelb, Mehl und 1/8 Liter Wasser verquirlen. Ingwer und Knoblauch unterrühren und kalt stellen. Pilze putzen, eventuell halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Fisch waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Mit Limettensaft beträufeln und salzen. Pilze, Lauchzwiebeln und Fisch nacheinander in Mehl wenden, durch den Teig ziehen und schwimmend im heißen Fett goldbraun ausbacken. Mit asiatischem Schnittlauch und Limette garniert servieren. Dazu schmeckt Sojasoße, mit Meerrettich garniert und Minced Green Chili
2.
,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved