Tex-Mex-Salat

Aus kochen & genießen 52/2008
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Tomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 1   Kopf Eisbergsalat  
  • 2   Avocados  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 8 Scheiben   Tortilla-Brot (syrisches Fladenbrot) 
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • ca. 100 g   Mehl  
  • 1   Ei  
  • ca. 100 g   Paniermehl  
  • 6 EL   Öl  
  • 1   Chilischote  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 4 Stiel(e)   Koriander  
  • 4 EL   süß-saure Soße  
  • 3 EL   Essig  
  •     Zucker  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mais abspülen und abtropfen lassen. Eisbergsalat putzen, waschen, blättrig schneiden. Avocados halbieren, Stein entfernen.
2.
Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Vorbereitete Salatzutaten mischen. 4 Schalen mit je 2 Fladen auslegen. Salat in die Schalen verteilen. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen, in große Stücke schneiden.
3.
Mehl mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Fleisch nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. 4 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 7 Minuten braten.
4.
In die Schalen verteilen. Für die Soße Chili in feine Ringe schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen und grob hacken. Süß-saure Soße, Essig, 2 Esslöffel Öl, Kräuter und Chili verrühren.
5.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und über die Salate träufeln. Mit Petersilienblättchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 86 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved