Texas-Pfannkuchen

Texas-Pfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 Rinderfilet 
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Mais mit Kidney Bohnen ((brutto: 200 g; netto 140 g) 
  • 2 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 1   Ei 
  • 50 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  •     getrockneter Chili 
  • 2 EL  Salsasoße 
  • 1 TL  Crème fraîche 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Filet waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Mais mit Kidney-Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und grob hacken. Ei und Sahne verquirlen.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen. Filetstreifen darin braten, etwas salzen. Gemüse zufügen, kurz mit anbraten. Petersilie unterheben und mit getrocknetem Chili würzen. Verquirltes Ei darübergießen und stocken lassen.
3.
Dabei mit einem Pfannenwender am Pfannenboden auflockern. Mit Salsa-Soße und Crème fraîche servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved