Thunfisch mit Kräuter-Zitronen-Kruste und Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Thunfisch mit Kräuter-Zitronen-Kruste und Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Thunfischsteaks (à ca. 150 g) 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 TL  grobkörniges Meersalz 
  • 1 (ca. 300 g)  Römersalat 
  • 3   Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  •     Zitronenspalten 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Thunfisch waschen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Thunfischsteaks abtupfen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten braten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mit Zitronenschale und Meersalz mischen. Salat putzen, waschen und die größeren Blätter in mundgerechte Stücke schneiden.
3.
Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Eine große Platte mit Salat, Tomaten und Zwiebelringen auslegen und die Thunfischsteaks darauf anrichten. Mit der Petersilien-Zitronen- Mischung bestreuen und alles mit übrigem Olivenöl beträufeln.
4.
Nach Belieben mit Zitronenspalten garnieren und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved