Thymian-Kartoffelsalat zu Kasseler

Thymian-Kartoffelsalat zu Kasseler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Brechbohnen 
  • 750 festkochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2-3 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Honig 
  • 6-8 EL  Apfelessig 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 Töpfchen  Thymian 
  • 4 Scheiben (à 100 g)  ausgelöstes Kasselerkotelett 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen. Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
2.
In Brühe aufkochen. Senf, Honig und Essig verrühren. 4 Esslöffel Öl darunterschlagen. Mit Salz abschmecken. Bohnen abgießen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in Stücke schneiden. Kartoffeln und Bohnen in eine Schüssel geben und die Brühe darübergießen.
3.
Mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Vinaigrette und Thymian zu den Kartoffeln geben. Fleisch waschen, trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten 3-4 Minuten braten.
4.
Mit Pfeffer würzen. Fleisch und Kartoffelsalat zusammen anrichten. Mit restlichem Thymian garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved