Tiramisu vier mal anders: Mit Cantuccini-Keksen, Kirschen und gehackter Schokolade

0
(0) 0 Sterne von 5
Tiramisu vier mal anders: Mit Cantuccini-Keksen, Kirschen und gehackter Schokolade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 ml  warmer Espresso 
  • 2 EL  + 75 g Zucker 
  • 2 EL  Kaffeelikör 
  • 150 Zartbitter-Schokolade 
  • 500 Mascarpone 
  • 500 Magerquark 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  • 250 Cantuccini-Kekse 
  •     Kakaopulver 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Espresso, 2 EL Zucker und Kaffeelikör verrühren und abkühlen lassen. 100 g Schokolade raspeln, mit Mascarpone, Quark und 75 g Zucker verrühren. Kirschen abtropfen lassen. Boden einer rechteckigen Form (ca. 15 x 30 cm) mit der Hälfte der Cantuccini auslegen, mit der Hälfte des Espressos beträufeln und ca. 1/4 der Creme daraufstreichen. Mit Kirschen, bis auf etwas zum Verzieren, belegen, nochmals mit 1/4 der Creme bestreichen und andere Hälfte der Cantuccini darauf verteilen. Mit Espresso beträufeln und mit Rest Creme bestreichen. Ca. 3 Stunden kalt stellen. 50 g Schokolade hobeln. Tiramisu mit Kakao bestäuben, in Stücke schneiden und anrichten. Mit Kirschen und Schokoladenhobel verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved